Mouy


Mouy


Mouy ist eine französische Gemeinde mit 5.237 Einwohnern (Stand 1. Januar 2019) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Clermont und ist Hauptort des Kantons Mouy.

Geographie

Mouy liegt größtenteils am rechten (westlichen) Ufer des Thérain. Mit der Nachbargemeinde Bury teilt es den Bahnhof an der Bahnstrecke von Beauvais nach Creil. Zu Mouy gehören die Ortsteile Coincourt, Janville und Fourneaux sowie Nœud.


Bevölkerungsentwicklung

Verwaltung

Bürgermeisterin (Maire) ist seit 2008 Anne-Claire Delafontaine.

Sehenswürdigkeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Mouy

  • Kirche Saint-Léger (ab 1160/75, Monument historique)
  • Haus Bordez-Greber, errichtet zu Beginn des 20. Jahrhunderts, 1990 als Monument historique eingetragen

Persönlichkeiten

  • Charlotte Thouret (1715–1794), geboren in Mouy, 1906 seliggesprochen
Collection James Bond 007

Einzelnachweise

Weblinks



Text submitted to CC-BY-SA license. Source: Mouy by Wikipedia (Historical)


Langue des articles



Quelques articles à proximité