Bahnhof Nîmes


Bahnhof Nîmes


Der Bahnhof Nîmes ist der größte Bahnhof der SNCF in der französischen Stadt Nîmes. Der Bahnhof wird von rund 8.000 Fahrgästen täglich benutzt. Er hat vier Gleise an zwei Bahnsteigen. Der Bahnhof wurde 1843 eröffnet. Der Bahnhof hat Anschluss an das TGV-Netz. Regionalverbindung und Intercités verkehren unter anderem in die Städte wie z. B. Avignon, Narbonne, Marseille, Clermont-Ferrand und Perpignan. TGV-Verbindungen bestehen außerdem noch nach Paris, Montpellier, Dijon, Barcelona und Madrid.

Umsteigemöglichkeit besteht am Bahnhof an das städtische Busnetz.

Weblinks

  • Info der SNCF auf gares-en-mouvement.com
  • Info der SNCF auf ter-sncf.fr

Bahnhof Nîmes


Langue des articles



GUNS N ROSES

Quelques articles à proximité