Grandfresnoy


Grandfresnoy


Grandfresnoy ist eine französische Gemeinde mit 1.783 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Compiègne und ist Teil des Kantons Estrées-Saint-Denis.

Geografie

Grandfresnoy liegt etwa 13 Kilometer westsüdwestlich von Compiègne. Umgeben wird Grandfresnoy von den Nachbargemeinden Moyvillers im Norden, Arsy im Nordosten, Canly im Norden und Nordosten, La Fayel im Osten, Chevrières im Süden und Südosten, Houdancourt im Süden, Bazicourt im Südwesten sowie Sacy-le-Petit im Westen.


Sehenswürdigkeiten

  • Kirche Sainte-Trinité
  • Kapelle Sainte-Catherine

Einzelnachweise

Weblinks

  • Monuments historiques (Objekte) in Grandfresnoy in der Base Palissy des französischen Kultu71sministeriums

Collection James Bond 007


Grandfresnoy


Langue des articles



Quelques articles à proximité