Aller au contenu principal

Sacy-le-Petit


Sacy-le-Petit




Sacy-le-Petit ist eine französische Gemeinde mit 595 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Clermont und zum Kanton Pont-Sainte-Maxence (bis 2015: Kanton Liancourt). Sacy-le-Petit gehört zum Gemeindeverband Communauté de communes des Pays d’Oise et d’Halatte.

Geographie

Lage

Sacy-le-Petit liegt etwa 15 Kilometer westsüdwestlich von Compiègne und etwa 60 Kilometer nordnordöstlich von Paris. Durch die Gemeinde führt die frühere Route nationale 17 (heutige D1017).

Nachbargemeinden

JBL PARTYBOX ENCORE

Bevölkerungsentwicklung

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche Saint-Quentin, ursprünglich aus dem 10. Jahrhundert, wiedererrichtet nach der französischen Revolution
  • Schloss, früherer Gutshof
  • Calvaires

Weblinks

  • Monuments historiques (Objekte) in Sacy-le-Petit in der Base Palissy des französischen Kultusministeriums

Turnbull & Asser


Text submitted to CC-BY-SA license. Source: Sacy-le-Petit by Wikipedia (Historical)


Langue des articles



ghbass

Quelques articles à proximité